Meldungen und Artikel 2010

- Behindertenpolitische Forderungen 2010
3.12.2010 - Anlässlich des internationalen Tages der Menschen mit Behinderungen appellieren die im Deutschen Behindertenrat (DBR) zusammengeschlossenen Behindertenverbände und Selbsthilfeorganisationen an die Bundesregierung, nunmehr zügig einen Nationalen Aktionsplan (NAP) zur vollständigen Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (BRK) zu verabschieden.
- Weibernetz übernimmt Sekretariat des Deutschen Behindertenrates
3.12.2010 - Am 3. Dezember 2010 übernam Barbara Vieweg vom Weibernetz e.V. den Staffelstab von Adolf Bauer, Sozialverband Deutschland. Damit trat sie das Amt der Sprecherratsvorsitzenden des DBR an.
- "Inklusion - Mein Menschenrecht!" - Ein Veranstaltungsbericht
3.12.2010 - Am 3. Dezember 2010 fand in Berlin eine große Veranstaltung des Deutschen Behindertenrates (DBR) zum Welttag der Menschen mit Behinderungen statt. Trotz Eis und Schnee kamen fast 200 Teilnehmer ins Alte Stadthaus Berlin. Gemeinsam diskutierten sie zur inklusiven Bildung sowie zum Nationalen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.
- Welttag der Menschen mit Behinderungen: DBR legt Schwerpunktforderungen zur Behindertenpolitik vor
2.12.2010 - Der Deutsche Behindertenrat (DBR) hat anlässlich des Welttages der Menschen mit Behinderungen zehn Schwerpunktforderungen zur Behindertenpolitik vorgelegt. "Politik für Menschen mit Behinderungen ist mit Anerkennung der UN-Behindertenrechtskonvention durch die Bundesregierung Menschenrechtspolitik geworden. Dieser neue Maßstab muss in allen Politikfeldern beachtet und umgesetzt werden", mahnte der Vorsitzende des DBR-Sprecherrates Adolf Bauer bei der Vorstellung des Forderungspapiers in Berlin.
- DBR-Gespräch mit dem sozial- und behindertenpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
15.11.2010 - Vertreter des DBR trafen den sozial- und behindertenpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, MdB Markus Kurth, zu einem Gespräch.
- Inklusion - Mein Menschenrecht
1.11.2010 - Seit fast 2 Jahren ist die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft. Politisch wurde sie einmütig begrüßt. Doch wie sieht es mit ihrer Umsetzung aus? Wo drückt der Schuh? Welche Schritte wurden schon gegangen? Wo stockt die Umsetzung? Dem geht die Festveranstaltung des Deutschen Behindertenrates (DBR) am 3. Dezember 2010 nach.
- Deutscher Behindertenrat im Gespräch mit der Bundeskanzlerin
15.10.2010 - Gestern traf der Sprecherrat des Deutschen Behindertenrates die Bundeskanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel, zu einem Gespräch. Dabei wurde eine Vielzahl behindertenpolitisch wichtiger Themen angesprochen, die von Seiten der Bundeskanzlerin mit großem Interesse aufgenommen und aufgegriffen wurden.
- DBR weist auf sexuellen Missbrauch von Menschen mit Behinderungen hin
12.7.2010 - Die besondere Betroffenheit von Menschen mit Behinderungen bei sexuellem Missbrauch war das Thema im Gespräch zwischen dem DBR und der Beauftragten zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs, Frau Dr. Christine Bergmann.
- Sprecherrat trifft Bundesarbeitsministerin
7.7.2010 - Der DBR-Sprecherrat traf Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen zu einem Informationsgespräch über die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.
- Gespräch mit der Behindertenbeauftragten der SPD-Bundestagsfraktion
19.4.2010 - Fragen zur Fortentwicklung der Behindertenpolitik standen im Mittelpunkt des Gesprächs zwischen dem DBR und der Behindertenbeauftragten der SPD-Bundestagsfraktion Silvia Schmidt, MdB.
- Gespräch mit CDU/CSU-Abgeordneten
20.4.2010 - Der DBR-Sprecherrat traf Abgeordnete der CDU/CSU-Fraktion zu einem behindertenpolitischen Gespräch im Deutschen Bundestag.
- DBR im Gespräch mit der behindertenpolitischen Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion
20.4.2010 - Der Nationale Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenkonvention war ein Hauptthema bei dem Gespräch mit der behindertenpolitischen Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Frau Gabriele Molitor, MdB.
© 2004 - 2017 Deutscher Behindertenrat